Datenschutz

Datenschutz

Diese Datenschutzbestimmungen klären Nutzer über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, die GELIAM UG, auf. Sie gelten für die vom Anbieter betriebene Webseite www.geliam.de. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die GELIAM UG hat sich zum Ziel gesetzt, evidenzbasierte medizinische Informationen für klinisch tätige Ärztinnen und Ärzte bereitzustellen. Um mit Ihnen als Nutzer in eine Geschäftsbeziehung zu treten und Ihnen unsere Services optimal anbieten zu können, erheben wir persönliche Daten unserer Nutzer. Wir sind uns der Bedeutung und Sensibilität Ihrer Daten bewusst und danken Ihnen für Ihr Vertrauen. Der verantwortliche Umgang mit Ihren Daten ist uns ein wesentliches Anliegen. Bei Fragen hierzu zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Welche Daten erhoben werden

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung einwilligt.

Um unser Angebot in vollem Umfang nutzen zu können ist eine Registrierung erforderlich. Im Rahmen der Einrichtung eines entsprechenden Nutzer-Accounts müssen Sie neben Ihren persönlichen Informationen (Vor- und Nachname, Email) ein Passwort angeben. Diese Informationen dienen zum Login und der sicheren Identifizierung auf unserer Seite.

Im Falle des Bezuges/der Bestellung von kostenpflichtigen Dienstleistungen oder Waren, ist ferner die Angabe von Zahlungsinformationen sowie ggfs. einer Versandadresse notwendig. Die Zahlungsabwicklung und der Versand erfolgen über externe Dienstleister. Diesen werden Informationen nur, soweit dies zur Zahlungsabwicklung bzw. zum Versand erforderlich ist, bereitgestellt. Zu keinem Zeitpunkt erfolgt eine Speicherung Ihrer Kreditkartendaten auf unserem System. Im Falle der Angabe von Bankdaten im Rahmen des Lastschriftverfahrens werden diese Daten in Ihrem Nutzer-Account gespeichert.

Wir werden Sie darüber hinaus möglicherweise nach weiteren persönlichen Informationen wie angestrebte oder ausgebübte Facharztrichtung, Universität, Adresse oder Geschlecht fragen, z.B. im Rahmen einer Umfrage oder in der Profilseite. Sofern diese Informationen nicht zur Bereitstellung unserer Dienste notwendig sind, sind sie stets freiwillig. Wir werden diese Angaben nutzen, um unser Angebot auf Sie abzustimmen.

Besondere Einwilligungen

Mit Hilfe eines Newsletters informieren wir Sie über unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse.

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter-Empfang anmeldet. Ihre Einwilligung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link im Newsletter selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen

Die Zugangsberechtigung zu unserer Seite kann über einen Drittanbieter (z.B. eine Universität) erfolgen. Wir behalten uns vor, dem Anbieter anonymisierte Statistiken zur Nutzung seiner Zugänge und zu abgerufenen Inhalten zur Verfügung zu stellen. Eine Weitergabe von Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, erfolgt nur dann, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen (Opt-In-Verfahren).

Durch Ihre Nutzung unserer Dienste anfallende Daten

Auf unseren Servern werden automatisiert Zugriff-Logs geführt, d.h. Zugriffsdaten erhoben. Zu den Zugriffsdaten gehören Name der aufgerufenen Website, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der angefragte Provider. Die Daten werden ausschließlich zur Aufrechterhaltung und Verbesserung unserer Dienste genutzt. Darüber hinaus dienen sie Untersuchungszwecken im Falle eines Angriffs auf unsere Netzinfrastruktur.

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns beispielsweise, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, Sie können jedoch Ihren Browser so umkonfigurieren, dass er Cookies nicht oder nur begrenzt zulässt.

Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Online-Angebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweiliger Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwendet. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Wofür wir Ihre Daten nutzen

Wir erheben und verknüpfen Informationen ausschließlich, um unsere Dienste bereitzustellen, Instand zu halten sowie stetig zu verbessern, neue Dienste zu entwickeln und GELIAM UG und unsere Nutzer zu schützen.

Wie wir Ihre Informationen sichern

Informationen werden nur dann gesammelt, wenn sie für die Bereitstellung unserer Dienste notwendig sind. In diesem Sinne werden beispielsweise zu keinem Zeitpunkt Kreditkartendaten auf unseren Servern gespeichert, Ihr Passwort für den Login wird verschlüsselt in unserer Datenbank gespeichert und zusätzlich durch eine Firewall gesichert.

Die komplette Kommunikation Ihres Browsers mit unseren Diensten erfolgt über eine verschlüsselte SSL-Verbindung, um Ihre Informationen vor dem unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Nur ausgewählte Administratoren haben Einblick in die Daten – und nur insoweit es zur Aufrechterhaltung der Dienste erforderlich ist.

Unter welchen Voraussetzungen eine Weitergabe von Daten erfolgen kann

Wir sind berechtigt, andere Unternehmen und Personen damit zu beauftragen, in unserem Auftrag Aufgaben wahrzunehmen, die den vorliegenden Datenschutzbestimmungen entsprechen. Dazu gehören bspw. Unternehmen die auf Zahlungsabwicklungen, Versand von Waren, Newsletter-Versand etc. spezialisiert sind.

Es können dabei auch personenbezogene Daten auf Server außerhalb der EU oder an vertrauenswürdige Dritte, die ihren Sitz außerhalb der EU haben übertragen werden, damit sie diese Daten in unserem Auftrag bearbeiten.

Wenn wir Ihre persönlichen Informationen an vertrauenswürdige Dritte weitergeben, bemühen wir uns nach Möglichkeit sicherzustellen, dass diese Ihre Informationen sicher verwahren, alle zumutbaren Maßnahmen ergreifen, um sie vor Missbrauch zu schützen, und dass sie sie nur gemäß unseren Anweisungen und im Einklang mit diesem Datenschutzhinweis und geltenden Datenschutzgesetzen und -bestimmungen verwenden.

Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie zu, dass wir dies im Einklang mit den Bestimmungen dieses Datenschutzhinweises und geltenden Datenschutzgesetzen und -bestimmungen tun.

Sie sollten sich darüber bewusst sein, dass viele Länder nicht den gleichen gesetzlichen Schutz für persönliche Informationen bieten, wie Sie ihn in der EU genießen. Während sich Ihre persönlichen Informationen in einem anderen Land befinden, können Gerichte, Strafverfolgungs- und nationale Sicherheitsbehörden jenes Landes im Einklang mit dessen Gesetzen darauf zugreifen. Vorbehaltlich solcher gesetzmäßigen Zugriffsanfragen versprechen wir, dass jeder, der Ihre persönlichen Informationen außerhalb der EU verarbeitet, Maßnahmen zu deren Schutz umsetzen muss und sie nur gemäß den Anweisungen von GELIAM UG und im Einklang mit dem geltenden EU-Recht verarbeiten darf.

Google Analytics

Die GELIAM UG Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von „Google“ (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizelp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Daten zu bearbeiten

Sie erhalten bei uns jederzeit, kostenlos und ohne Angabe von Gründen Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Darüber hinaus können Sie diese Daten jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Auch können Sie jederzeit etwaige uns erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an:

GELIAM UG (haftungsbeschränkt)
Wasserburger Str. 50/75,
83395 Freilassing
Tel: +49 (0) 176-66428241 / +43 (0) 660-9427002
E-Mail: Bitte aktivieren Sie Javascript um die E-Mail Adresse zu sehen.

Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern, um damit einer sich geänderten Gesetzeslage oder der Erweiterung des Funktionsumfanges unseres Internetauftritts Rechnung zu tragen. Sie sollten daher die Datenschutzbestimmungen regelmäßig lesen, um über den Schutz Ihrer Daten informiert zu sein. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung in ihrer jeweils geltenden Fassung einverstanden.

Stand: Dezember 2017

Diese Website benützt Cookies um Ihnen das beste Nutzungserlebnis zu ermöglichen.Datenschutz